Fallenstopper

Fallenstopper

Fallenstopper werden auf Kielyachten für Fallen, Strecker, Baumniederholer, Reffleinen usw.verwendet. Mit einem Fallenstopper können Leinen unter Zug festgesetzt werden. Meist werden die Fallenstopper backbordseitig und steuerbordsitig vom Niedergang angebracht, womit zentral vom Cockpit aus eine Bedienung der meisten Leinen ermöglicht wird(KlavierDie Leine wird durch den Fallenstopper geführt und mittels des Klemmhebels festgesetzt. Bei den meisten Fallenstoppern kann die Leine nachgezogen werden ohne den Klemmhebel zu öffnen. Nur um das Fall zu Lösen wird der Klemmhebel hochgeklappt. Es gibt sie in ein-bis mehrfacher Ausführung.Die gebräuchlichsten Hersteller sind spinlock, easylock und lewmar.