Klebebänder

Klebebänder

Klebebänder als universelle Helfer

Im Wassersport haben Klebebänder eine spezielle Bedeutung. Zum einen helfen Reparaturbänder während des Törns oder der Regatta spontan bei Segelriss, zum anderen helfen sie beim Verschließen von Fugen, kleineren Löchern oder Nähten. Auch beim Abdichten von Schrauben sind Abdichtbänder sehr nützlich.

 

Diese Klebebänder sind an Bord nützlich

Mit Aluklebebändern verklebt man beispielsweise professionell Schalldämmplatten im Motorenbereich. Der besondere Malerkrepp, der auf Gummi, Glas und Kunststoff hält, verhilft Ihnen hingegen zu sauberen Lackierungsabschlüssen und unterstützt Sie bei Antifouling oder Farbanstrichen. Allen gemeinsam ist lediglich ein in Streifen geschnittenes Trägermaterial, welches mit einer klebenden Haftmasse unterschiedlichster Art beschichtet ist.