Yachticon

Acrylglas-Kratzer-Entferner

16,95 CHF (67.8 CHF/l)
  • Generic Kauf auf Rechnung
  • Mastercard Mastercard
  • PayPal Paypal
  • Visa Visa
  • Google Pay Google Pay
  • Apple Pay Apple Pay
  • Vorkasse
Auf Lager: 3
Online: Nur noch 3 Produkte vorrätig
Sofort lieferbar

Produktbeschreibung

Acrylglas-Kratzer-Entferner

Sie haben kleine Kratzer, Flecken oder Verfärbungen auf Acrylglas, Polycarbonat oder sonstigem Kunststoff? Mit dem Acrylglas-Kratzer-Entferner aus dem Hause Yachticon sind diese im Handumdrehen entfernt.

Sie müssen nur den Acrylglas-Kratzer-Entferner reichhaltig auftragen und rund 10 Minuten einwirken beziehungsweise trocknen lassen. 

Danach sollten alle Flecken, Kratzer oder Verfärbungen verschwunden sein. 

Darüber hinaus sorgt der Acrylglas-Kratzer-Entferner für einen Langzeitschutz sowie glänzende Oberflächen.


  • Tipp: Mit diesem Mittel werden auch stumpfe Scheiben wieder klar und durchsichtig!

Eigenschaften
  • Artikelnummer: 510022
  • Marke: Yachticon
  • Inhalt: 250.0 ml
  • Untergrund: Acrylglas, Kunststoff, Polycarbonat

Produktsicherheit

Gefahrenpiktogramme
  • Ätzwirkung
  • Totenkopf mit gekreuzten Knochen
  • dickes Ausrufe-zeichensymbol
  • Gesund­heits­gefahr
  • Umwelt
Signalwort

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H301 Giftig bei Verschlucken.
  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H310 Lebensgefahr bei Hautkontakt.
  • H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H330 Lebensgefahr bei Einatmen.
  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
Sicherheitshinweise:
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P314 Bei Unwohlsein ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P302+P352 Bei Berührung mit der Haut: Mit viel Wasser / … waschen. (Bis zum Inkrafttreten der 4. ATP am 1. Dezember 2014: Bei Kontakt mit der Haut: Mit viel Wasser und Seife waschen.)
  • P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. (Bis zum Inkrafttreten der 8. ATP am 1. Februar 2018: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.)
  • P501 Inhalt / Behälter … zuführen. (Die vom Gesetzgeber offen gelassene Einfügung ist vom Inverkehrbringer zu ergänzen)
Sicherheitsdatenblätter